FlexClean® Brauseschlauch (Anti-Legionellen)

 40,29

Highlights:

  • Original FlexClean® Brauseschlauch als Ergänzung zur VITA-C Brause
  • Mit FlexClean® Hygienesystem gegen Biofilmbildung
  • Auf Wirksamkeit getestet vom Hygieneinstitut der Universität Bonn
  • Hochwertiges Chromdesign
  • Drehkonus verhindert Verdrehen des Brauseschlauchs
  • 1,6m Länge für hohen Duschkomfort
  • Glatte Oberfläche, einfach und hygienisch abzuwischen
  • 5-lagiger Qualitätsschlauch, zertifiziert nach EN 1113
  • ½ Zoll Standardanschlüsse, passend für jede Dusche

50 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Biofilm im Brauseschlauch

Biofilm ist eine schleimige Masse, die aus verschiedenen Mikroorganismen (Pilze, Algen, Bakterien) gebildet wird und an Oberflächen mit feuchtem Nährboden entsteht. Zur Ausbreitung kommt es insbesondere in Brauseschläuchen, da hier durch das Kunststoff- und Gummimaterial, durch die ständige Befeuchtung und die warme Temperatur ideale Bedingungen für den Biofilm gegeben sind.

Biofilmbildung im Brauseschlauch. innerhalb von 4 Wochen

biofilm-flexcleanbiofilm-normal

Aufnahmen: Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn

Legionellen finden im Biofilm ideale Lebensbedingungen.

Bakterien der Gattung Legionella (umgangssprachlich Legionellen), die Erreger schwerster Lungenkrankheiten, finden im Biofilm ideale Lebensbedingungen vor.

Es ist davon auszugehen, dass alleine in Deutschland jährlich rund 20.000 Personen an der durch Legionellen hervorgerufenen Legionärskrankheit erkranken, die in ca. 15% der Fälle tödlich verläuft. (Quelle: Robert-Koch Institut).

Im Biofilm leben Amöben, die von Legionellen als Wirt benutzt werden. Das unterstützt die Legionellenvermehrung noch zusätzlich

Legionellen Amoebe

Aufnahmen: Robert-Koch Institut

Die Wirkungsweise des FlexClean Hygienesystems

Herzstück des FlexClean Brauseschlauchs ist das FlexClean Hygienesystem. Es besteht aus einer speziell geformten und versilberten Edelstahlfeder, welche die Innenwandung des Brauseschlauchs berührt. Beim Öffnen der Duscharmatur wird die Feder durch den Wasserdurchfluss in Fließrichtung gezogen und beim Schließen der Armatur zieht sich die Feder selbsttätig in Ausgangsposition zurück.
Hierbei wird die Schlauchwandung 2x gereinigt.
Die versilberte FlexClean-Feder überträgt zusätzlich eine leichte Silberschicht auf die Schlauchwandung. Die antibakterielle Eigenschaft von Silber bietet hier einen weiteren Schutz vor Biofilm.

funktion-1

Die Innenwandung eines herkömmlichen Brauseschlauchs ist innerhalb kurzer Zeit mit Biofilm bewachsen.

funktion-2

Bei dem FlexClean Hygienesystem wird die versilberte FlexClean Reinigungsfeder beim Öffnen der Armatur durch den Wasserdurchfluss in Fließrichtung gezogen. Dabei berührt sie die Schlauchinnenwandung, die hierbei gereinigt wird.

funktion-3

Beim Schließen der Brausearmatur zieht sich die versilberte FlexClean Reinigungsfeder wieder in die ursprüngliche Position zurück. Der Brauseschlauch wird hierbei ein weiteres Mal gere

Zusätzliche Information

Größe 160 cm
FlexClean

Standard Brauseschlauch-Gewinde (G1/2")
DIN EN 1113

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen